Überspringen zu Hauptinhalt
Architekturmodell eines vom Architekturbüro Eisenbraun geplanten Einfamilienhaus aus dem 3D Drucker
Architekturmodell eines vom Architekturbüro Eisenbraun geplanten Einfamilienhaus aus dem 3D Drucker
Kubusförmiges Einfamilienhaus im Bau. Verantwortlicher Architekt: Karl Eisenbraun
Architekturmodell eines vom Architekturbüro Eisenbraun geplanten Einfamilienhaus aus dem 3D DruckerKubusförmiges Einfamilienhaus im Bau. Verantwortlicher Architekt: Karl Eisenbraun

Fertiggestellt ist dieses moderne zweistöckige Einfamilienhaus, das mit Fernwärme beheizt wird. Der Entwurf des Architekturbüro Eisenbraun zeichnet sich durch seine klaren Linien und ein markantes Äußeres aus. Im Inneren bietet das kubusförmige Haus seinen Bewohnern viel Platz und lichtdurchflutete Wohnräume.

Aufteilung des Hauses: 154 m² Wohnfläche auf zwei Stockwerken

Bauweise: Massivbau mit begrüntem Dach

Technik: Fernwärme-Heizung

Mehr über das gezeigte Modell des Einfamilienhauses und dessen Entstehung erfahren Sie im Blogbeitrag
Aus dem 3D-Drucker: ein etwas anderes Architekturmodell.

An den Anfang scrollen