Überspringen zu Hauptinhalt
Wenn Spechte Die Wärmedämmung Eines Hauses Beschädigen

Wenn Spechte Löcher in die Wärmedämmung hacken

Als ich vor Kurzem in Esslingen unterwegs war, fiel mir ein Haus besonders auf. Eigentlich ein typischer mit Vollwärmeschutz verkleideter Neubau. Eine Hausecke war aber – offensichtlich nachträglich – mit Stahlblech verkleidet. Kleine Buntspechtattrappen verrieten mir, dass hier ein Specht am Werk war. Doch wie reagiert man, wenn die Wärmedämmung „Opfer“ des Spechts geworden ist?

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen